Kinder- und Jugendcoach Cornelia Wolff Ich verleihe ihrem Kind Flügel.
Kinder- und Jugendcoach Cornelia WolffIch verleihe ihrem Kind Flügel.

Methoden, die ich für das Coaching nutze:

- Fantasiereisen und Entspannung zum Alphazustand

Hier lernen die Kinder, sich gezielt zu entspannen. Dadurch können sie z. B. schneller und effizienter lernen und das Gelernte auch wieder besser abrufen.

 

- EMDR/EMI

Bei dieser Methode werden durch die Simulation der REM-Phase des Schlafes Blockaden gelöst, welche normalerweise im Traum auf natürlichem Weg verarbeitet werden.

 

- Mentaltraining

Die Kinder lernen einfache und wirkungsvolle Techniken, um ruhiger und mental konzentrierter zu sein. Über stärkende innere Bilder kommen sie in eine positive Motivation, so dass sie in Schule, Sport und Alltag ausgeglichener und leistungsfähiger sind.

 

- Klopftechnik

Bei dieser Technik werden durch leichtes Klopfen von bestimmten Meridianpunkten bestimmte blockierte Körperenergien wieder freigesetzt. Das Klopfen wird auch gerne Akupunktur ohne Nadeln genannt und wird weltweit sehr erfolgreich bei der Behandlung von Blockaden, Phobien und Ängsten eingesetzt. Durch die Arbeit mit der Klopftechnik sind die Kinder wieder voller Energie und wesentlich blockadenfreier. Denn ohne Blockaden, mit viel Energie im Kopf und der richtigen Lerntechnik, lässt es sich spielend leicht lernen.

 

- Doppelter Zukunfts-check-up

Beim Doppelten Zukunfts-check-up entsteht echte dauerhafte, tiefgreifende und anhaltende Motivation. Dabei modellieren die Kinder über Selbstdialog eine gewünschte, zukünftige Situation und die dazugehörige Verhaltensweise. Spielerisch und mit Freude erfahren sie dabei, wie ihr Leben erfolgreich verlaufen könnte.

 

- Glaubenssatzarbeit

(in Anlehnung an Byron Katie"The Work")

Diese Methode unterstützt Kinder und Jugendliche innerhalb des Coachings dabei, hinderliche Glaubenssätze tiefenstrukturell und dauerhaft ins Positive umzukehren. Aus z. B. "Ich schaffe das sowieso nie" wird dann ein tief empfundenes "Ich kann es schaffen, wenn ich möchte". Dadurch wird das einst unbewusste, hinderliche Denken und Handeln im Sinne der Kinder nachhaltig und zielfördernd ausradiert.

Sie haben Interesse?

Gerne beraten ich Sie ausführlich zu meinen Leistungen. Rufen Sie mich unter 0176/62235205 an oder nutzen Sie das Kontaktformular.

Hier finden Sie uns

Treffpunkt Gesundheit gUG

Im Grabensmoor 6

27578 Bremerhaven

Kontakt

Fragen oder Termine unter:

 

Mobil: 0176-62235205

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Cornelia Wolff